RÜCKSTAUSCHUTZ



 

bild-rckstaukeller_rund

Millionen deutscher Hausbesitzer und Bauherren sind von Rückstauschäden bedroht – sie wissen es nur noch nicht.
Noch nie waren die Schäden durch Überschwemmungen und Rückstau so hoch wie jüngst. Und noch immer ist es vielen Bauherren und Hausbesitzern unbekannt, dass sie sich wirkungsvoll vor Rückstau schützen können, ja sogar müssen. Das verlangen heute Kommunen und Versicherungen. Die aktuellen Klimaveränderungen – plötzliche, sintflutartige Regenfälle vor allem in den Sommermonaten – erfordern es, Rückstau jetzt zu thematisieren. Eine fach- und bedarfsgerechte Entwässerung von Grundstück und Gebäude sorgt darüber hinaus für den dauerhaften Werterhalt der Immobilie.

Als Kessel – Einbaupartner unterstützen wir Sie mit unseren Erfahrungen, sowie ausgereiften und innovativen Produkten. Unser Berater- und Einbauteam hilft Ihnen vor Ort Ihr Haus zu schützen.

text3