Flexoren

Grabenlose Kanalsanierung mit FLEXOREN


flexoren verfahren

FLEXOREN ist ein hochflexibles Mehrschichtrohr aus PE-HD, das speziell für die Sanierung gerader oder bogenförmig verlaufender Kanalhaltungen entwickelt wurde und im Reliningverfahren schnell und einfach verlegt wird. Ob für die Sanierung innerstädtischer Kanäle oder defekter Hausanschlussleitungen, mit dem FLEXOREN-System können Bauzeiten und Kosten auf besonders effiziente Weise gesenkt werden.
 

flexoren rohre qFLEXOREN-Rohre werden mit einem Dreischichtwandaufbau, innen und außen PE-HD und einer TPE-Kernschicht, konfiguriert. Dieser Wandaufbau ermöglicht die sehr gute Bogengängigkeit bei gleichzeitiger größtmöglicher Ringsteifigkeit.
Zur hydraulischen Bemessung von PE-Rohren kann die absolute Rauheit mit k<0,01mm angesetzt werden.
Wir können Ihnen den Einbau von DN150 bis DN300 anbieten.

Auf der Baustelle werden die einzelnen Rohrstangen auf Haltungslänge des Altrohres oberirdisch vorgeschweisst und dann mit einer Seilwinde vom Startschacht zum Zielschacht eingezogen. Die meisten Kanalschächte bieten genügend Platz für das Einziehen des Rohres. Hervorragend einsetzbar in Verbindung  mit unserem Schacht in Schacht- System.

flexoren verschweisstflexoren verschweisst3flexoren verschweisst2

Die Vorteile des FLEXOREN-Systems:

  • effektive Sanierungslösung
    Bogengängigkeit bis zu 90 Grad
    hohe Ringsteifigkeit bis zu 8 kN/m2
    statisch selbsttragend
    verschweißte Verbindungstechnik
    werksseitig produziertes PE- Rohr
    sehr gute Hydraulik
    DIBt- Zulassung

    Dieses grabenlose Reliningsystem bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Systempartner an.

renos logo 300 Sie haben Fragen zur grabenlosen Kanalsanierung?
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
034202 326703 oder 034461 563300

Weitere Informationen: www.renos-relining.de